2016 Die Zauberflöte - Dorftheater Mogersdorf

Direkt zum Seiteninhalt
"Die Zauberflöte"
(Märchen von Christina Handke)
Tamino wird von der Königin der Nacht beauftragt, ihre Tochter Pamina aus der Gefangenschaft Sarastros zu befreien. Zur Seite steht ihm dabei der schwatzhafte Vogelfänger Papageno. Dieser ist eigentlich nur auf der Suche nach einem Weibchen, in welches er sich verlieben kann. In Sarastros Tempel eingedrungen, müssen die beiden feststellen, dass Sarastro Pamina eigentlich nur vor ihrer Mutter beschützt, die den mächtigen Sonnenkreis an sich bringen will. Tamino verliebt sich auf der Stelle in Pamina und muss sich, gemeinsam mit Papageno, einer Prüfung unterziehen, um ihre Liebe zu gewinnen. Und auch Papageno soll nicht leer ausgehen. Unterbrochen werden die Schauspieler immer wieder von kleinen Missgeschicken und drei Schauspielern, die eigentlich auf der Bühne nichts zum suchen haben...
Ensemble: Oliwia Szumiec (Prinz Tamino), Lena Maier (Prinzessin Pamina), Martina Ajster (Königin der Nacht), Roland Marth (Fürst Sarastro), Kira Novy (Vogelfänger Papageno), Anja Dobida (Papagena), Matthias Martin (Monostatos), Ines Schrei (1. Dame), Maja Gamberger (2. Dame), Hannah Marth (3. Dame), Willi Deutsch (Bühnenbauer), Alina Petroczi (Mädchen), Anita Eisinger (Schneiderin)


Aufführungen am: Fr, 18.11.2016 - 08:00 und 10:00 Uhr | Sa, 19.11.2016 - 15:00 Uhr | So, 20.11.2016 - 15:00 Uhr
Hinter den Kulissen:
Bühnenbau: Wolfgang Kottek, Willi Deutsch, Dietrich Baldauf, Karl Siener, Matthias Martin | Technik: Lukas Kloiber, Wolfgang Kottek | Maske: Tina Korpitsch | Frisuren: Cindy Markus | Kostüme: Maria-Luise Vega | Souffleuse: Karin Novak | Bühnenbild & Regie: Ernst Kloiber

Webdesign: Chiara Radasics
Zurück zum Seiteninhalt