2017 Da ist was los am Wellnesshof - Dorftheater Mogersdorf

Direkt zum Seiteninhalt
"Da ist was los im Wellnesshof"
(Komödie in vier Akten von Andreas Heck)
Der Weilerhof steht kurz vor dem völligen Bankrott. Die Bäuerin Anna bemüht sich zwar redlich, den Hof wirtschaftlich zu führen, auch um die Magd Berta und den Knecht Hannes weiter in Lohn und Brot halten zu können, aber die Einnahmen reichen einfach vorne und hinten nicht aus. Da kommt der Magd Berta die rettende Idee: Wellnessurlaub auf dem Bauernhof. Das lockt sicher viele Touristen an und der Aufwand, die alte Scheune in ein Heuhotel zu verwandeln, ist nicht groß. Auch ein vielseitiges Angebot an trendigen Freizeitbeschäftigungen, wie "Out Misting" oder "Cow Melking" ist schnell gefunden und sogar der altersschwache Traktor wird zusammen mit dem betagten Anhänger für ein "Bulldog Offroad Adventure" wieder angeworfen.
Ensemble: Rosemarie Granitz (Bäuerin Anna), Emil Sommer (Knecht Hannes), Daniela Hirczy (Magd Berta), Sonja Poglitsch-Gaal (Steuerberaterin Irene), Roland Marth (Urlauber Fritz), Alexandra Kloiber (Frau von Fritz), Chiara Radasics (Urlauberin Eva), Lisa Maria Fasching (Urlauberin Anita)


Aufführungen am: Sa, 11.11.2017 - 19:00 Uhr | So, 12.11.2017 - 16:00 Uhr | Fr, 17.11.2017 - 19:00 Uhr | Sa, 18.11.2017 - 19:00 Uhr | So, 19.11.2017 - 16:00 Uhr
Hinter den Kulissen:
Technik: Lukas Kloiber, Wolfgang Kottek, Bettina Mayer | Frisuren: Cindy Markus | Maske: Tina Korpitsch | Souffleur: Karl Siener | Bühnenbild & Regie: Ernst Kloiber

Webdesign: Chiara Radasics
Zurück zum Seiteninhalt